Veröffentlicht in aktuell - current - actuel, Kochen - cooking - cuisiner

Nr. 996 Haferflockenbrei englische Art, Porridge

Ja, das Projekt Eisen für die kleinen Menschen läuft immer noch und so sind wir jetzt beim Porridge angelangt. Es wird ohne Milch gekocht und so steht der Eisenaufnahme gar nichts im Wege, haben wir uns gedacht. Milch hemmt ja das Eisen, also ohne und los gehts:

Zutaten pro Person:

  • die Köchin muß etwa 10 Minuten früher aufstehen als sonst
  • 0,25l Wasser
  • 50g aufgeschlossene Haferflocken (gibts auch schüchterne oder gehemmte oder konservative? naja, so lautet der Originaltext des Kochbuchs, muß noch rausfinden, was das heißt)
  • 1 Prise Salz
  • zum Anrichten: 0,125l Rahm, Milch (nee, heute mal ohne wegen Eisen) oder Zucker

Zubereitung:

Haferflocken mit kaltem Wasser und Salz verrühren und unter Rühren zu dickem Brei kochen. Garzeit etwa 5 Minuten, anrichten, nach Belieben mit Zucker, kaltem Rahm.

Porridge ist als Frühstück besonders gesund, nahrhaft und sehr gut bekömmlich. Für Menschen mit empfindlichem Magen besonders empfehlenswert.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s