Veröffentlicht in aktuell - current - actuel

Dritter Tag ohne „Übeltäter“ beim Essen

„Übeltäter“ beim Essen weglassen ist gemein, vor allem am dritten Tag. Ich fühle mich zwar immer noch leicht wie eine Feder, haha, oder eher wie ein Elefantenluftballon, und irgendwie innerlich nicht so ungesund wie in den letzten Monaten, aber es ist echt schwer, nichts Süßes zu essen, wenn alle anderen genau das tun, Süßes essen. Ich war aber auch gestern tapfer und nach heute ist der dritte Tag ja schon geschafft.

Ich wollte ja hier auch mal ganz mutig Zahlen nennen: Stand zum Start der Mireille-Kur: 1,75m, 75kg. Absolut nicht mein Wohlfühlgewicht, auch wenn diese BMI und sonstigen Rechner genau das ergeben. Diese ganzen Zahlen sind eh zweirangig, wichtig ist, passe ich noch in meine Lieblingshose vor den Schwangerschaften und wenn die nicht bequem sitzt, weitermachen. Eigentlich einfach 😉

„And no matter how the wind howls, the mountain will never bow to it“ 😉 Naaa, geneigte Leserin und geneigter Leser, aus welchem (kleine Hilfe: Disney-)Film? Ha, da fällt mir gerade noch was ein, was ich hier im Blog machen könnte. Dazu aber im nächsten Blogpost.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s